Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Hallo und ein herzliches Willkommen
bei den Sammlern von Plastik- und Gummiautos, Spielzeug und anderen schönen Sachen

---

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 271 Antworten
und wurde 46.520 mal aufgerufen
 Hier geht´s los!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 19
Monsfelder ( ehemaliges Mitglied )
Beiträge:

06.08.2013 07:33
#16 RE: Groschenautos Antworten

hallo Robert


da würde ich dir das Epoche Modellauto-Heft 7 empfehlen. Gerade bei Manurba

[smile2]



http://www.epoche-modellbau.de/07fbf87d-dfe6-4d42-9b6f-81138c9bde6f.html?t=1375770857618

Gast
Beiträge:

15.10.2013 11:41
#17 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo,
gibt es in diesem forum auch Cursor 1:40 und/ oder Wiking 1:40 Sammler, bzw. threads die sich mit diesen Themen beschäftigne?
viele Grüße - Oliver

kdoe_de Offline

Ewiger Forum-Beiträge-Schreibe-Meister


Beiträge: 14.348

15.10.2013 11:49
#18 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

hallo Oliver

ja haben wir - einer der Spezialisten dieses Gebiets ist hier Mitglied ...

Gruß Klaus

collect-60 Online

Mega-Master of Desaster

Beiträge: 22.591

15.10.2013 11:55
#19 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo,

man muss aber sagen, dass dieses Thema hier eher am Rande behandelt wird.

Gruss

Kurt

Gast
Beiträge:

15.10.2013 13:36
#20 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo,
danke für die raschen Antworten. Ich gehe mal davon aus das mit dem Experten Herr S., der sehr viel über diesen Maßstab im ModellMagazin veröffentlicht hat,
gemeint ist?
viele Grüße Oliver

collect-60 Online

Mega-Master of Desaster

Beiträge: 22.591

15.10.2013 14:18
#21 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

genau so ist es

Gast
Beiträge:

15.10.2013 18:09
#22 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo, alles klar, danke euch vielmals.
Dann würden sich Fragen meinerseits eventuell doppeln mit denen aus
dem Wiking - Forum ( wikingtreffpunkt).
beste Grüße - Oliver

Franz Offline

Nobelpreisträger Modellbau


Beiträge: 5.585

15.10.2013 20:07
#23 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Zitat
Dann würden sich Fragen meinerseits eventuell doppeln



Dem wäre so

Franz

Pluto ( Gast )
Beiträge:

18.02.2014 11:43
#24 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo und guten Tag,

durch einen Tipp eines Sammlerfreundes bin ich auf das PSC-Forum aufmerksam geworden.
Die Bruder-Spielzeugautos meiner Söhne haben mich in eigenen Kindheitserinnerungen schwelgen lassen.

Anlässlich eines Kirmesbesuches um 1970 bekam ich von meinen Eltern an einem dortigen Spielzeugstand ein Spielzeugauto geschenkt, welches mir nachhaltig in Erinnerung geblieben ist. Nun würde ich gerne mehr dazu erfahren.
Zur Beschreibung:

- Modell eines Magirus-Deutz Saturn II Reisebusses der frühen 1960er Jahre
- "gefühlter" Maßstab ca. 1:40
- bruchunempfindlicher Kunststoff (PVC?)
- zweiteilige Karosserie (Korpus/Dachteil ab Unterkante Fensterlinie) mit Inneneinrichtrung, jedoch ohne Verglasung
- schwarze Kunststoffräder mit Stahlachsen

Das Modell beeindruckte mich aufgrund seiner feinen und detaillierten Ausführung, die gar nicht zu einem billigen "Sandkastenspielzeug" passen wollte. So waren einige Karosserieteile (Frontgestaltung) separat angesetzt.
Das Modell wurde an dem Verkaufsstand in den Farbstellungen hellblau/weiß und rot/weiß in transparenten Kunststofftüten ohne jegliche Produktbeschreibung/Herstellerhinweis in großen Mengen angeboten.
Noch besser: Kurze Zeit später entdeckte ich bei einem Schulfreund ein ansonsten gleichartiges Modell in der Farbstellung dunkelblau/weiß, bei dem zusätzlich die Front- und Hecktüren zu öffnen waren!

In der Nachbetrachtung halte ich es für nicht unwahrscheinlich, dass das Modell einem geplatzten Werbeauftrag von Magirus-Deutz entstammt haben könnte.

Für jegliche Informationen dazu bin ich dankbar.

Beste Sammlergrüße

Pluto

Alexander Offline

World Wide Wahnsinniger Sammler

Beiträge: 26.865

19.02.2014 15:25
#25 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo Pluto,

ich bin, was das betrifft, nicht hundertprozentig sattelfest, weil Lastwagen und Omnibusse weniger mein Thema sind. Ich vermute, Sie meinen den Magirus-Deutz Saturn II Reisebus 1958 vom deutschen Hersteller Rex. Ihr Modell müsste ein zu öffnendes Schiebedach haben. Das ist unverbindlich, andere Mitglieder unseres Forums sind in diesen Angelegenheiten besser informiert. Etwas Geduld, bitte.

Alexander

v100 ( ehemaliges Mitglied )
Beiträge:

19.02.2014 15:30
#26 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Ich gehe mal davon aus, daß der Magirus-Bus von Rex gemeint ist. Der Maßstab dürfte allerdings bei 1:32 liegen

Angefügte Bilder:
REX omnibus Magirus.jpg  
Gast
Beiträge:

19.02.2014 20:49
#27 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo Alexander,
hallo V100,

das ist er - genial!

Mit der Maßstabseinschätzung lag ich nach ca. 44 Jahren zwar daneben, aber ansonsten klappt das mit dem Erinnerungsvermögen doch noch ganz gut.
Ich habe "das Ding" seither nicht mehr zu Gesicht bekommen, nun weiß ich zumindest, wonach ich suchen muß. Gibt es Informationsquellen zu der Herstellerfirma REX?
Ich liebe dieses alte Outdoor-Spielzeug mit modellmäßigem Charakter!

Vielen Dank und beste Grüße

Pluto

Alexander Offline

World Wide Wahnsinniger Sammler

Beiträge: 26.865

19.02.2014 22:08
#28 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Hallo Pluto,

Rex = Max Ernst KG in Nürnberg. Max Ernst war mit einer Tochter des Arnold-Gründers verheiratet und leitete nach dem Tode des Schwiegervaters die Firma Arnold. Ab Ende 50er Jahre intensive Zusammenarbeit Arnold-Rex. Die Firma Rex ist bis in die späten 70er Jahre belegt. Datum der Produktionseinstellung ungewiss.

Grüße,

Alexander

v100 ( ehemaliges Mitglied )
Beiträge:

19.02.2014 23:50
#29 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

Das Modell ist nicht so selten. Es wird bei Ebay immer mal wieder angeboten und ist im 30,- Euro Bereich zu bekommen

Gast
Beiträge:

23.02.2014 13:23
#30 RE: Du hast Fragen zu Plastikautos oder Modellautos - willst aber nicht gleich Mitglied werden? Dann frage hier ... Antworten

So, hier einmal ein Bild meiner Neuwerwerbungen - Troby Peugeot 404 - Slotcar in exakt 1:87.
Angeboten wurden diese Peugeot 404 mit Motor, im Set mit der Rennbahn.
Nachdem sich diese Rennbahnen als unverkäuflich gezeigt haben, wurden die 404er gestrippt und ohne Motor verkauft.
Geendet hat das Ganze dann in 404ern mit schwarzer Bodenplatte und angegossenen "Klumpfüssen".

Nebenbei ein Bild aus dem sich die Entwicklung der Lone Star Tuf Tots Citroen DS ergibt,
von Erstserie zu Zippy Zoomer, Mokes und zum Nachbau von CJD.

Angefügte Bilder:
IMG_2195.JPG   IMG_2252.JPG   IMG_2254.JPG   IMG_2255.JPG   IMG_2256.JPG   IMG_2257.JPG  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 19
 Sprung  

Herzlich Willkommen ----- Du kannst dich hier anmelden und mitwirken ----- Wir freuen uns
---

disconnected PSC-Chat (NEU) Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz